Start Wer? Unser B&B Zimmer & Preise Nahe Kontact
English Espanol Français Nederlands Twitter Deutsch

Bed & Breakfast Calle Canapé 11

Los Silos - Tenerife

Gut zu wissen

Auf Teneriffa findet jeder etwas nach seinem Geschmack,  ob Sie ein echter Sonnenanbeter oder ein furchtloser Abenteurer sind.Die sonnige Insel Teneriffa ist die größte der sieben Kanarischen Inseln und besitzt durch das Gebirgsmassiv Pico del Teide ein abwechslungsreiches Klima und eine reiche Fauna und Flora. Freuen Sie sich auf jede Art von Urlaub. Wir geben Anregungen für Sonnenanbeter, Naturliebhaber, Shopaholic, Kulturinteressierte und Abenteurer.


Klima und Wetter


Teneriffa wird auch die Insel des ewigen Frühlings genannt. Die Insel hat ein subtropisches Klima und befindet sich auf dem gleichen Breitengrad wie Florida, Kuwait, West-Sahara. Von der Küste bis zu einer Höhe von 200 Metern ist die Temperatur gleichbleibend mit geringfügigen Änderungen. Ganzjährig und sogar in den Wintermonaten fällt diese selten unter 20 Grad. Im Winter liegt oftmals Schnee auf dem höchsten Gipfel des Teide, während Sie am Strand einen Sommertag genießen.


Strande


Teneriffa hat viele schöne Badeorte. Vor allem die Strände im Südwesten, Dank des subtropischen Klimas beliebt als Ziel Winter-Sonne. In Playa de las Americas, der wohl größte und am meisten bekannten Ferienort von Teneriffa, sowie in Los Cristianos, im Süden von Playa de las Americas. Lieben Sie mehr die Ruhe, dann sollten Sie in der stilvollen Costa Adeje oder das charmante Puerto Santiago besuchen. Der Sportler wird  begeistert sein vom Surfer - Paradies El Médano.


Natur


Für die Liebhaber der Natur: Parque Nacional del Teide. Der schöne Parque Nacional del Teide ist ein muss für jeden Natur-Liebhaber. Hier ist der Pico del Teide, mit seinen 3718 Metern der höchste Berg von Spanien, dem Herrn und Meister. Vom schneebedeckten Gipfel des zentral gelegenen erloschenen Vulkan, genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Insel. Machen Sie sich bereit für eine fünf-Stunden-Ausflug, oder lassen Sie bequem nach oben mit der Seilbahn auf 'teleferico entfernt del Teide'.


Shopping


Für die shopaholics: Santa Cruz de Tenerife. Shopaholics kommen auf ihre Kosten in Santa Cruz de Tenerife, der Hauptstadt Teneriffas und „Shoppingstadt par excellence“. Calle Castillo ist hier hervorzuheben. In dieser schmalen Fußgängerzone finden Sie alles von Designer-Kleidung biszur Kanarische Volkskunst.


Kultur


Für die Liebhaber von Kunst und Kultur: San Cristóbal de La Laguna. Wenn Sie etwas Kultur möchten, dann müssen Sie in die Universitätsstadt San Cristóbal de La Laguna besuchen. Hier können Sie Hunderte von architektonischen Juwelen  bewundern, wie die schönen Kirchen und herrlichen Palästen aus dem 17 und 18 Jahrhundert. La Laguna war die wichtigste Stadt des gesamten Kanarischen Archipelund wurde im Jahr 1999 aufgenommen in die Weltkulturerbe-Liste der UNESCO.


Abenteuer


Für Abenteurer: die Insel La Gomera. Mögen Sie Abenteuer, dann machen Sie einen Tagesausflug nach La Gomera, die "Grüne Perle der Kanarischen Inseln". Die großen, märchenhaften Wälder des Parque Nacional de Garajonay sind auf jeden Fall einen Besuch Wert. Gomera erreichen Sie nach ca. 45 Minuten mit der Fähre von Los Cristianos


Flughafen


Teneriffa hat zwei Flughäfen. Im Norden (Los Rodeos) bei La Laguna und den bedeutenderen im Süden (Reina Sofia) in der Nähe von Los Cristianos.Alle internationalen Flüge landen im Süden.


Auto Mieten


Es gibt viele Anbieter, z.B. “Autoreisen.es” bietet Autos zu sehr günstigen Preisen. Wir organisieren gern ein Auto für Sie. Es steht dann bereit am Flughafen nach der Ankunft am entsprechenden Schalter. Abholung und Rückgabe sind bequem und ein Mietauto ist das Richtige, die Insel kennenzulernen.


Öffentlicher Verkehr


Vor Ort können Sie – wenn Sie es vorziehen, keinen Mietwagen zu nehmen – auch den öffentlichen Busverkehr nutzen (www.titsa.com). Auch zum Teide-Nationalpark tuckern täglich Busse und die Fahrten sind sehr billig. Das Taxi ist viel teurer, aber immer noch billig im Vergleich zu Deutschland. Wenn Sie den Bus nehmen, empfehlen wir BONOS, die Sie an jeder Bushaltestelle und am Flughafen kaufen können.


Vom Flughafen Süd (Reina Sofia) gibt es zwei Möglichkeiten


1. Guagua (Bus) Nr. 343 direkt nach Puerto de la Cruz nehmen. Fahren Sie von Puerto de la Cruz mit der Nr. 363     nach Los Silos.  

2. Bus 111, eine direkte Linien nach Santa Cruz (bis Endstation) . – Hier wechseln Sie auf die 106 nach Icod de     Los Vinos (bis Endstation). Dortmit Bus 107 oder 363 bis Los Silos (steigen Sie an der Kirche in Los Silos aus).


Vom Nordflughafen (Los Rodeos) gibt es zwei Möglichkeiten


1. Nehmen Sie denBus Nr. 107 nach Los Silos.

2. Nehmen Sie die direkte Linien nach Puerto de la Cruz. Steigen Sie in Puerto de la Cruz um in 363 bis Los Silos    (geht schneller als mit der Buslinie 107)


Von Costa Adeje nach Los Silos



Nehmen Sie Bus Nr. 460 bis Endstation in Icod de Los Vinos. Dort fahren Sie dann mit 107 oder 363 bis Los Silos.


Mit dem Wagen nach Los Silos


Anreise nach Los Silos? Die Adresse ist CalleCanapé 11... am besten zu finden mit Navigationssystem ohne Probleme bis vor die Haustür. Das Benzin auf Teneriffa ist deutlich günstiger als im Heimatland.


Flughafen Süd (Reina Sofia) nachLos Silos:


Nehmen Sie die Autobahn in Richtung Los Cristianos, Adeje bis zum Ende. Dann folgen Sie der Straße nach Santiago del Teide, Erjos und El Tanque. Kurz vor dem Zentrum von El Tanque biegen Sie links ab nach Tierra del Trigo. Dort am Anfang des Ortes geht es ziemlich scharf rechts ab nach Los Silos (auf einem Holzbrett angegeben). Nicht erschrecken – die Strecke ist anfangs eng und dann recht steil, aber gut ausgebaut. Die Fahrt dauert ca. 1 – 1,5 Stunden.


Nordflughafen (Los Rodeos) nach Los Silos:


Nehmen Sie die Autobahn nach Puerto de la Cruz. Dann immer gerade aus über Icod de Los Vinos und Garachico. Los Silos liegt ca. 4 km nach Garachico. Die Fahrt dauert etwa eine Stunde.



Callle Canape 11  *   38470 Los Silos Tenerife  

Email: info@casalamoringa.com  *   Gsm: 0034/672.790.859


Copyright  PoemaDesign * Cookies Policy * Disclaimer * Privacy Policy